INSIGHT IMMUNOLOGY

Interdisziplinäres Forum für Wissenschaft und Praxis

2./3. Oktober 2020
Hilton Frankfurt Airport, THE SQUAIRE

Das Event startet in

00 Tage
00 Stunden
00 Minuten
00 Sekunden

Was erwartet Sie?

Die Therapie der chronischen Plaque-Psoriasis (PSO) und der aktiven Psoriasis-Arthritis (PSA) stellt eine schwierige Aufgabe im Praxis- und Klinikalltag dar. Die Patienten leiden unter einer stark eingeschränkten Lebensqualität, benötigen häufig eine lebenslange Behandlung und die Wahl der individuellen Therapie ist häufig nicht einfach.

InSight Immunology – Interdisziplinäres Forum für Wissenschaft und Praxis möchte Sie bei Ihrer täglichen Herausforderung – der optimalen Behandlung Ihrer Patienten – unterstützen und lädt Sie herzlich am 2./3. Oktober 2020 zu einem wahlweise virtuellen oder LIVE Format in Frankfurt ein.

Auf der Agenda - unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Gerd R. Burmester (Berlin), Prof. Dr. Lars E. French (München), Prof. Dr. Kristian Reich (Hamburg) und Prof. Dr. Hendrik Schulze-Koops (München) - stehen hochkarätige Vorträge und Talkrunden sowie interdisziplinäre, praxisorientierte Workshops, deren Inhalte ein großes Spektrum der Immunologie und des Versorgungsalltags in der Dermatologie und Rheumatologie abdecken.

Ein weiterer Fokus der Veranstaltung liegt auf der seltenen, chronischen Multisystemerkrankung, dem Behçet Syndrom. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir dazu ein wichtiges Therapieziel diskutieren, das die Reduktion der schmerzhaften oralen Aphthen für eine bessere Lebensqualität der Patienten im Fokus hat.

Als weltweit führendes Biotech-Unternehmen freut sich AMGEN auf den Dialog und Erfahrungsaustausch mit Ihnen. Statt trockener Theorie erwartet Sie Interaktivität und ein spannendes Hybridformat zum Mitmachen.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über unser detailliertes Programm und die Referenten. Über die Schaltfläche REGISTRIEREN sichern Sie sich Ihren Platz: wahlweise vor Ort in Frankfurt oder im interaktiven Online-Format.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Agenda

Chairs:
Prof. Dr. med. Gerd R. Burmester, Prof. Dr. med. Lars E. French,
Prof. Dr. med. Kristian Reich, Prof. Dr. med. Hendrik Schulze-Koops

Moderatoren:
Kirsten Guntermann, Dr. Katrin Lorenz-Baath

Freitag, 02.10.2020

Begrüßung und Eröffnung

AMGEN

Insight Immunology auf einen Blick

PD Dr. med. Frank Behrens, Prof. Dr. med. Kristian Reich

Interaktiver Talk: Zukunft der Immunologie mit Blickrichtung Rheumatologie

PD Dr. med. Frank Behrens, Prof. Dr. med. Gerd R. Burmester, Dr. med. Stefan Kropff, Prof. Dr. med. Hendrik Schulze-Koops

Wrap-Up und Ausblick Tag 2

Samstag, 03.10.2020

Get-Together

Interaktiver Talk: Zukunft der Immunologie mit Blickrichtung Dermatologie

Prof. Dr. med. Lars E. French, Dr. med. Stefan Kropff, Prof. Dr. med. Kristian Reich

Morbus Behçet

Prof. Dr. med. Ina Kötter, Univ.-Prof. Dr. med. Prof. honoraire Dr. h.c. Christos C. Zouboulis

Pause

Interaktiver Talk: Interdisziplinäres Patientenmanagement

Prof. Dr. med. Frank Buttgereit, Prof. Dr. med. Hendrik Schulze-Koops, Prof. Dr. med. Diamant Thaçi

Einleitung der Workshops

Pause

WORKSHOPRUNDE 1

Mittagspause

WORKSHOPRUNDE 2

Referenten

Prof. Dr. med. Gerd R. Burmester

Charité – Universitätsmedizin Berlin, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Rheumatologie und Klinische Immunologie, Berlin

Prof. Dr. med. Lars E. French

Klinikum der LMU München, Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie, München

Prof. Dr. med. Kristian Reich

Zentrum für Translationale Forschung bei entzündlichen Hauterkrankungen
Institut für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen,
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und Skinflammation Center, Hamburg,
Dermatologikum Berlin, Berlin

Prof. Dr. med. Hendrik Schulze-Koops

Klinikum der LMU München, Medizinische Klinik und Poliklinik IV, München

Breakouts

Workshoprunde 1
Prof. Dr. med. Volker Ellenrieder, Prof. Dr. med. Torsten Witte

Workshop 1: Potential der PDE-4 Inhibition – ein Blick über den Tellerrand

Workshoprunde 2
PD Dr. med. Frank Behrens, Prof. Dr. med. Diamant Thaçi

Workshop 1: "Best Matching Therapy" – Individuelle Therapieentscheidungen bei Psoriasis und Psoriasis Arthritis

Workshoprunde 1
Dr. med. Ralph Michael von Kiedrowski, Dr. med. Silke Zinke

Workshop 2: S3-Leitlinien, Wirtschaftlichkeitsgebot, Quoten in der täglichen Praxis

Workshoprunde 2
Prof. Dr. med. Kristian Reich, Prof. Dr. rer. biol. hum. Dipl.-Psych. Manfred Schedlowski

Workshop 2: Man kann nicht nicht kommunizieren – dann aber richtig!

Workshoprunde 1
Dr. med. Rebecca Hasseli, Prof. Dr. med. Bimba Hoyer

Workshop 3: Immunologische Erkrankungen & Infektionen – was haben wir durch Corona gelernt?

Workshoprunde 2
PD Dr. med. Bernhard Korge, Prof. Dr. med. Petra Staubach-Renz

Workshop 3: Entzündliche Dermatosen – Überschneidungen in Diagnose und Therapie?

Registrieren

(Bitte tragen Sie hier Ihre EFN-Nummer ein, damit die Meldung von CME-Fortbildungspunkten gewährleistet werden kann.)

Mit der Anmeldung an der Veranstaltung willigen Sie in die Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten für die Durchführung der Veranstaltung ein. Weitere Informationen finden Sie in den Hinweisen zum Datenschutz.




Rechtliches:
Gemäß FSA Kodex § 20 Abs. 7: Die Einladung oder die Übernahme von Kosten darf sich bei internen und externen Fortbildungsveranstaltungen nicht auf Begleitpersonen erstrecken. Dies gilt auch für Bewirtungen. Hinweis gem. § 28, Abs. 4 Satz 2 Bundesdatenschutzgesetz: Ihre personenbezogenen Daten werden nur zur Abwicklung dieser Veranstaltung gespeichert. Eine über diesen Zweck hinausgehende Nutzung der Daten erfolgt nicht. Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung unrichtiger, unvollständiger oder irrelevanter Daten. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an Amgens Datenschutzstelle unter privacyoffice@amgen.com. Die Teilnahme vor Ort ist nur als Tagesgast möglich. Die Firma AMGEN GmbH übernimmt keine Kosten für Übernachtung und Reise.

Allgemeines:
Die Gesamtkosten der Veranstaltung belaufen sich auf ca. 145.000 Euro (4.250 Euro Catering, 36.500 Euro Referentenhonorar und 90.000 Euro Technik) und werden von der AMGEN GmbH getragen.